Das Kinderkochbuch

Spiel-Spaß-Erlebniskochbuch rund um die gesunde Ernährung

Mit dem Essen spielt man doch! Die Expedition ins Reich der Töpfe ist ein Spiel-Spaß-Erlebniskochbuch (nicht) nur für Kinder. Auf wunderbare Weise führt es Kinder witzig, lehrreich und unterhaltsam an eine gesunde Ernährung heran. Fünfzig leckere und gesunde Rezepte haben Florux, Ken Chi und Cater Mom von ihrer aufregenden Expedition ins Reich der Töpfe mitgebracht und aufgeschrieben. Natürlich alles ganz genau und so, dass es Kinder und Küchenneulinge prima zubereiten können. Das Buch ist pädagogisch wertvoll. Informieren Sie sich bei der BZgA über Essstörungen und gesunde Ernährung.

 

Kinderkochbuch gesunde Ernährung
Kinder kochen mit viel Spaß

* Lehrreiche und lustige Erlebnisse rund um die gesunde Ernährung

* 50 Rezepte, detailliert kindgerecht, mit Illustrationen und einem Foto

* 140 wischfeste Seiten mit Spiralbindung für einfache Handhabung in der Küche

* Spiele, Rätsel, Memory, Notizzettel, fertige Einkaufslisten

* Multikulturelles Expeditionsteam aus drei Kontinenten

* Format 21 x 21 cm 142 Seiten

* Nur hier mit 5% Rabatt

und ohne Versandkosten

 

 

Expeditionsteam gesunde Kinderernährung

Die „Expedition ins Reich der Töpfe“ ist ein Kochbuch für zu Hause und ein Ideenbuch für Schulen, Freizeiteinrichtungen und Jugendreisen rund um die gesunde Ernährung. Alle Rezepte sind zusammen mit (sehr) jungen Leuten entstanden, zudem sind sie originell oder so kurios wie tintenblaues Kartoffelpü oder pinkfarbener Brotaufstrich. Sie wecken die Fantasie und die Neugierde. Witzig und farbenfroh, mit drolligen Figuren illustriert, enthält das Buch neben 50 alltagstauglichen Rezepten auch Geschichten, Spiele, Fotos, Rätsel und fertige Einkaufszettel. Ein Kochbuch, das vom Frühstück über Snacks, Vorspeisen, Hauptmahlzeiten bis zum Abendessen für neue Leibgerichte und Lieblingsgetränke sorgt. Spielerisch wird die Freude an selbst gemachten Gerichten ebenso vermittelt, wie Kenntnisse über Lebensmittel, Küchengeräte und Spaß an gesundem Essen und Trinken. Ken Chi, Florux und Cater Mom entdecken mit Euch zusammen das Reich der Töpfe, um tolle Gerichte zu kochen, leckere Snacks zuzubereiten und coole Drinks zu zaubern. Ihr werdet eine Menge Spaß haben und stolz sein, was ihr alles kochen und zubereiten könnt. Auf ihrer Expedition lernen Florux, Kater Mom und Ken Chi seltsame Wesen und hochinteressante Leute kennen, die viel über Lebensmittel oder Esskulturen wissen. Und im Höhlendorf Hochdrobendrauf erfahren die drei Experten einige Geheimnisse über die Frische von Lebensmitteln und bringen ganz tolle Rezepte mit nach Hause. Alle Rezepte sind lecker und gesund, sie halten schlank und sind einfach umzusetzen, weil sie raffiniert sind. Diese überwiegend vegetarischen oder veganen Rezepte (*) hat Ken Chi im Expeditionsbuch mit allen abenteuerlichen Geschichten und vielen Tipps aufgeschrieben. Natürlich alles ohne Industriezucker, denn die Natur ist süß und lecker!


Das Expeditionsteam:

Ken - Chi

Ken-Chi Geheimwissenschaftlerin hilft Kindern

 

Ken Chi stammt aus China und studierte "die Geheimwissenschaft des guten Geschmacks". Ihre Eltern waren von dem Berufswunsch ihres Kückens nicht begeistert. "Lern doch was vernünftiges" gackerten sie immer, doch für Ken Chi stand fest: Sie wird Akademikerin und studiert. Nach dem deutschen Studium in Natur- und Lebensmittelkunde, folgte ein zweijähriges Praktikum in einer Forschungsanstalt. Dort, in Deutschland,  beschäftigte man sich mit der Frage, warum viele Menschen in Europa und im fernen Amerika so dick sind und ob es nicht irgendwo auf der Welt noch verschollene Rezepte gibt. Durch ihr Engagement und mit ihrer Klugheit,  fiel sie dem adligen Professor Gourmet von Gackmeyer angenehm auf. Er  ermöglichte es ihr, die Geheimwissenschaften des guten Geschmacks zu studieren. Nach diesem umfangreichen Studium wurde sie beauftragt, das Expeditionsteam zusammenzustellen und herauszufinden, welche wunderbaren Rezepte es auf der Welt gibt, die nicht dick machen, aber einzigartig lecker schmecken.

Florux

Florux weiß was Kinder essen wollen

Florux ist Drache mit Leib und Seele und mit einem feurigen Lebensweg. Dabei ist Florux mit 264 Jahren in der Drachenwelt noch recht jung. Florux wurde im Dracheigebirge des Feuerspuck-Vulkans geboren. Seine Eltern sind unbekannt, denn die waren grad nicht da, als er das feurige Licht der Welt erblickte. Schnell erkannte der damals noch kleine Drache seine Vorlieben: Essen und Trinken. So war seine berufliche Laufbahn vorgegeben. Drachen sind sensible Genießer und mit ausgezeichneten Geschmacksnerven ausgestattet.  Sie können viel mehr schmecken als  Menschen. Die Ausbildung zum Genussforscher und Genusskoch durch den weisen und berühmten Küchendrachen Schmeckfeuer lehrte ihn die Kochkunst und wie er seine vielen tausend Geschmacksnerven einsetzen kann. Er studierte nebenher Lebensmittelkunde und erfuhr alles erdenkliche über den Geschmack der Natur. Nach einigen Jahrzehnten Lehre durfte sich Florux fortan "Schleckerologe" nennen und ging auf Flugwanderschaft. Er wurde Küchenchef an verschiedenen Königs-häusern der ganzen Welt und seine Geschmackskunst ist berühmt. Da lag es nahe, das er sich dem Expeditionsteam anschloss.

Cater Mom

Kochbuch für Kinder

Cater Mom ist Schnüffellologe und kommt aus Amerika. Dort beschäftigt man sich schon viel länger mit dem Problem des Übergewichts und dem Niedergang des guten Geschmacks. In der Forschungs - Gruppe "Man ist der dick, man" stellte man fest, dass Übergewicht nicht nur Männer, sondern auch Frauen und sogar viele Kinder betrifft. Der Schnüffellologe, der gute Gerüche auf viele Kilometer hin erschnüffeln und analysieren kann, forschte und forschte, bereiste ganz Amerika, machte Umfragen, staunte an Schulen über die Essgewohn-heiten der Kinder, aber es war keine Lösung für das Problem in Sicht. Die Leute essen einfach viel zu viel und überwiegend nur das, was richtig dickmacht und keine ausreichende Nahrung für den Tag bietet. Was tun, fragte er sich. Da hörte er, dass die weltberühmte Geheimwissenschaftlerin Ken Chi im fernen Germany eine Expedition plant , um Antworten auf diese Fragen zu finden. So reiste er kurzentschlossen nach Old Germany und schloss sich dem mutigen Team an.



Empfehlung vom rbb Kinderkanal KIKA

 

 

Wie alles begann und dieses einzigartige Buch entstand

Das Spezialisten-Team sind der deutsche Schleckerologe Florux, ein weltberühmter Genussforscher und seine chinesische Kollegin Ken Chi, Professorin der Geheimwissenschaften zur Schönheit und Wirkung von Lebensmitteln, sowie der amerikanische Schnüffelologe Carter Mom, ein Experte für Appetit anregende Düfte. Diese drei Küchenprofis trafen auf einem internationalen Kongress der einflussreichsten Kochgelehrten aus aller Welt. Alles drehte sich um die eine wichtige Frage:

 

             "Wie entsteht ein echter gesunder  Gaumenschmaus der Kindern schmeckt und wie viele Arten gibt es davon?"

 

Keiner der Wissenschaftler konnte dieses Rätsel lösen. Aber das musste doch herauszufinden sein! Also gingen Ken Chi, Florux und Cater Mom auf die abenteuerliche "Expedition ins Reich der Töpfe". Während der abenteuerlichen Reise begegneten Ihnen  geheimnisvolle Wesen aus den verschiedensten Regionen der Erde. Sie lernten viele Essgewohnheiten dieser Welt kennen, erfuhren spannende Kochtricks und magische Rezepte. Ganz besonders wichtige Erkenntnisse erfuhren Sie von Aquarelda,  einer uralten Schildkröte, die schon überall auf der Welt war. Und im Höhlendorf "Hochdrobendrauf" lernten sie Meisterkoch Gourmestos, einen Gelehrten alter magischer Kochrezepte kennen. An einem wunderbar duftenden Getreidefeld erklärte Ihnen der sprechende Baum Tiliata die Geschichte des Getreides. Unterwegs entschlüsselte Ken-Chi an einer Pyramide das urururalte Geheimnis  der gesunden Ernährung. Sogar ein Tichlein-deck-dich fanden sie auf ihrer anstrengenden und lehrreichen Reise. Zusammen mit 50 leckeren Rezepten stellten sie ihr Erlebnisbuch "Expedition ins Reich der Töpfe" zusammen. Und damit alle Kinder die Rezepte auch alleine zubereiten können, haben sie alles ganz genau beschrieben. Jedes Rezept könnt ihr ganz alleine in der Küche zubereiten. Wobei es in der Gruppe oder mit den Eltern zusammen bestimmt noch mehr Freude macht. Zusätzlich gibt es im Buch Abenteuer - Geschichten, Rätsel und Ausmalbilder. Sogar fertige Einkaufszettel für jedes Rezept sind  dabei und Notizseiten. Das Buch wurde als Ringbuch herausgegeben, damit man auch jede Seite bequem aufschlagen kann. Jedes Rezept ist fertiggestellt fotografiert dabei, so könnt ihr sehen, wie es fertig aussehen sollte.  (* 47 vegetarische oder vegane Rezepte, 1 Fisch, 1 Putenfleischgericht).

Der Film zum Buch:

 

Expeditionsteam gesunde Rezepte für Kinderkochbuch

 

 

ISBN Nummer: 978 3 00 043712 0

In allen Buchandlungen und online bei bücher.de, Thalia, Hugendubel, amazon und vielen anderen Shops

 

Mit 5% Rabatt versandkostenfrei direkt bei der Redaktion bestellen: Kauf auf Rechnung: 18,90€ Endpreis

Senden Sie Ihren Bestellwunsch an: schreiberlinge (et) avtp.de

Informationen zum Verbraucherschutz, Lieferschein, Rechnung erhalten Sie umgehend.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.